Schuppen loswerden - Kräuter

Home
Ursachen
Haarpflege
Lebensweise
Kräuter
Aromatherapie
Homöopathie
Schüssler-Salze

Projekte
Impressum

Einge Heilpflanzen fördern den Zustand der Kopfhaut und helfen dadurch gegen Haarschuppen.

Folgende Heilkräuter sind besonders gut geeignet zur Schuppenbehandlung:

Weitere Informationen über Heilkräuter bei unserem Partnerprojekt:

Anwendung der Kräuter gegen Schuppen

  • Aufguss (Tee) zubereiten: ein Teelöffel Pflanzenteile mit ca. 250 ml kochendem Wasser übergiessen.
  • 5 bis 10 Minuten ziehen lassen.
  • Abfiltern mit einem Sieb.
  • Tee abkühlen lassen, bis er handwarm ist.
  • In kleinen Portionen auf die Kopfhaut giessen.
  • Gründlich einmassieren.
  • Einige Minuten einwirken lassen.
  • Kopfhaut mit dem Rest des Tees spülen.

Projekte   -   Impressum